Immobilien in Vodice und Umgebung, Norddalmatien

Sie sind auf der Suche nach einer Villa, einem Haus oder einem Appartement direkt am Meer oder mit Meerblick zur Eigennutzung oder auch als Kapitalanlage?

Finden Sie mit Panorama Scouting die für Sie ideale Immobilie an der dalmatinischen Küste in dem beliebten Ferienort Vodice und seiner herrlichen Umgebung.

Vodice ist eine Kleinstadt mit knapp 9.000 Einwohnern und gehört zur Gespannschaft Sibenik – Knin in Norddalmatien. Sie liegt direkt an der dalmatinischen Adriaküste 10 km nordwestlich von Sibenik und gehört zu den attraktivsten Touristenzielen Dalmatiens. Ausgezeichnet mit der Blauen Flagge und anderen touristischen Preisen, verwöhnt es seine Feriengäste und vielleicht auch Sie als zukünftigen Besitzer einer Villa, eines Hauses oder Appartements mit sehr guten touristischen Angeboten und diversen Freizeitmöglichkeiten. Besonders zu erwähnen ist hier auch die große Marina mit ihren mehr als 400 Liegeplätzen für Boote und Yachten. Die großen angesagten wunderschönen Kiesstrände wie auch kleine abgeschiedene Buchten laden zum Baden im kristallklaren Wasser ein. Tagesausflüge in die nahegelegenen Nationalparks und Seen bieten dem Naturliebhaber und Wanderer Gelegenheit, die landschaftlich schöne und abwechslungsreiche Umgebung zu erkunden.

Vodice kann auf eine lange und turbulente Geschichte zurückblicken, die bis in die Zeit der römischen Herrschaft zurückreicht, als die Siedlung noch unter dem Namen Arausa bekannt war. Im Jahr 1402 wurde der Ort erstmals unter dem Namen Vodice erwähnt, der sich von dem Wort voda ableitet und Wasser bedeutet. 1412 kam die Stadt dann unter venezianische Verwaltung. Zur damaligen Zeit gab es in und um Vodice einige Quellen und so konnten mehrere Orte von hier aus mit Wasser versorgt werden. Der Coric Turm und die Verteidigungswälle sind Relikte aus dieser damaligen Epoche mit ihren kriegerischen Auseinandersetzungen und türkischen Eroberungen. Auch die 1421 erbaute Kirche Sveti Kriz ist ein Zeugnis dieser längst vergangenen Zeit. Sehenswert ist auch die 1764 erbaute Pfarrkirche im historischen Ortskern mit seinen einfachen Steinhäusern, die noch an das kleine Fischerdor vor seiner touristischen Erschließung erinnern.

Die Umgebung Vodices bietet zahlreiche Möglichkeiten, dem geschäftigen touristischen Treiben für eine Weile zu entfliehen. Vom Berg Okit, der nur zwei km vom Stadtzentrum entfernt ist, bietet sich ein atemberaubendes Panorama auf die nähere Umgebung sowie auf die unzähligen kleinen der Küste vorgelagerten Inseln inmitten der azurblauen Adria. Südlich liegt die einzige zu Vodice gehörende bewohnte Insel Prvic mit dem Ort Prvic Luka, in dessen Haupthafen zahlreiche Yachten zu sehen sind. Die Insel, die mit der Fähre von Vodice mehrmals täglich erreicht werden kann, ist für einen erholsamen, lärmfreien Tagesausflug sehr zu empfehlen, zumal Autos hier nicht erlaubt sind. Auch der Kornati Nationalpark, der nur etwa 20 km von Vodice entfernt ist, bietet mit seinen 89 nahezu unbewohnten Inseln, Klippen und Riffen ein Paradies für Naturliebhaber, Wassersportler und Taucher. Die felsigen, kahlen, teils winzigen Inseln erinnern an eine bizarre Mondlandschaft und die Welt unter Wasser bietet eine seltene bunte Vielfalt an Meeresbewohnern. Kleine Haie, Muränen, Tintenfische und Korallen im kristallklaren Wasser lassen das Tauchen zu einem außergewöhnlichen Erlebnis werden. Die Kornaten zählen auch zu den schönsten Segelrevieren der Adria.

Lassen Sie sich jetzt von unseren Angeboten inspirieren und erfüllen Sie sich Ihren Traum von einer eigenen Immobilie in Vodice und Umgebung.

Für weitere Informationen zu den von Ihnen bevorzugten Objekten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.