Immobilien in Dubrovnik kaufen | Süd–Dalmatien

Die beliebte Stadt Dubrovnik ist eine der begehrtesten Touristendestinationen Kroatiens, nicht zuletzt durch zahlreiche Hollywood–Filme und gelungenes, internationales Marketing – aber natürlich auch durch ein mediterranes Klima und eine spektakuläre Küstenlinie. Der Immobilienmarkt in der Region Dubrovnik in Süddalmatien ist durchaus lebendig. Sie möchten eine Immobilie in der Region Dubrovnik kaufen?
  • Immobilien in Dubrovnik, Kroatien.Häuser, Villen, Wohnungen und Appartements in allen Preislagen
  • Luxusvilla mit Meerblick und Pool in Dubrovnik kaufen.Region Dubrovnik, Süd-Dalmatien, 1.400.000 €

Häuser und Wohnungen

Sie möchten ein Haus, eine Villa, ein Appartement oder eine Wohnung auf in der Region Dubrovnik im Süden Kroatiens erwerben?
Immobilien in Dubrovnik, Kroatien

Immobilienkauf Dubrovnik

Informationen zu Immobilienpreisen in der Region Dubrovnik und dem Immobilienerwerb in Kroatien.

Informationen über Badestrände in der Region Zadar, Dalmatien.

Informationen Dubrovnik

Historie und beliebte Sehenswürdigkeiten und weitere nützliche Informationen zum Thema Immobilienkauf in der Region Dubrovnik, Dalmatien
dubrovnik-immobilien-attraktionen.jpg

Region Dubrovnik: Allgemeines und Historisches

Dubrovnik – häufig auch als die "Perle der Adria” oder "Kroatisches Athen” bezeichnet, ist eine Stadt im Süden Dalmatiens mit ca. 42.000 Einwohnern (Zählung 2011), dessen berühmte Altstadt seit dem Jahr 1979 im UNESCO–Weltkulturerbe gehört.

"Wenn du den Himmel auf Erden sehen möchtest, komm nach Dubrovnik” sagte einst George Bernard Shaw – Dubrovnik hat seinen zahlreichen Besuchern so einiges zu bieten. Eine mittelalterliche, begehbare Stadtmauer, gotische Kirchen und Paläste, enge Gassen mit traditionellen, alten dalmatinischen Steinhäusern, Strände und kristallklares Meerwasser lassen nicht nur die Herzen von Touristen höher schlagen – die Altstadt von Dubrovnik dient auch gerne als Filmkulisse, z.B. für "Game of Thrones” oder für den Film "Star Wars VIII”.


Immobilienerwerb in Dubrovnik, Kroatien.

Man geht davon aus, dass die Stadt Dubrovnik ihren Ursprung bereits 300 v. Chr. In dieser Zeit war die Gegend von Illyrern besiedelt. Einen Aufschwung erlebte Dubrovnik im Mittelalter (damals: Republik Ragusa) – durch einen regen Wirtschaftshandel und durch die geographisch wertvolle Lage als sicherer Hafen, geschützt durch die vorgelagerten Inseln. In dieser Zeit galt Dubrovnik neben Venedig als eines der großen Handels– und Seefahrtszentren. Nach einem verheerendem Erdbeben und der Auflösung der bis dahin freien Republik Dubrovniks endete auch der Wohlstand.

Am 25. Juni 1991 verkündete Kroatien seine Unabhängigkeit vom jugoslawischen Bundesstaat, woraufhin unter anderem auch Dubrovnik unter Beschuss gerät. Nach Angaben von Touristenführern in Dubrovnik wurden knapp 80% der Dächer zerstört. Die meisten der zerstörten Gebäude wurden den darauffolgenden Jahren restauriert und tragen bis heute zu einem malerischen Stadtbild bei.

Durch die stetig steigenden Zahlen an Touristen – hat die UNESCO verordnet, dass sich in Dubrovnik nur noch maximal bis zu 8000 Besucher zur selben Zeit im Stadtgebiet aufhalten dürfen. Im Jahr 2016 legten insgesamt laut der Zeitung "Telegraph” 529 Schiffe mit insgesamt 799.916 Passagieren in und um Dubrovnik an.

Die berühmteste Attraktion in Dubrovnik ist die Stadtmauter mit insgesamt fünf Festungsanlagen und 16 Türme - die Stadtmauer hat eine Länge von stark 1900 Metern udn kann ganzjährig besichtigt werden. Ebenfalls raten wir dringend zu einem Besucht der prachtvollen Straße Stradun in der Altstadt Dubrovniks. Weitere Sehenswürdigkeiten sind z.B. die Paläste und Kirchen von Dubrovnik, die Festungen Lovrjenac und Minceta - weitere Informationen finden Sie hier. Ebenfalls lohnenswert ist eine Fahrt mit der Dubrovnik Cable Car (Seilbahn) auf den ca. 400 Meter hohen Hausberg Srd (Sergiusberg), denn der atemberaubende Panoramablick auf die Stadt, die Küstenlinie und das Meer entschädigen für die ca. 10 EUR Kosten und das Anstehen.


Immobilienpreise in Dubrovnik, Süddalmatien: Die Preise für Immobilien in Dubrovnik betragen im Durchschnitt ca. 3.300 EUR, wobei man für Immobilien mit Meerblick ca. 3.450 EUR rechnen muss. Detaillierte Angaben und weitere Informationen finden Sie hier: Immobilienpreise Kroatien 2017

Seit der EU–Mitgliedschaft Kroatiens (2013) haben private Käufer einer Immobilie grundsätzlich die gleichen Rechte wie kroatische Staatsbürger – ein problemloser Kauf einer Immobilie in Dubrovnik und anderen Regionen ist für EU–Bürger möglich. Weitere Informationen zum Ablauf eines Immobilienkaufes, den Nebenkosten, etc. finden Sie hier: Immobilienerwerb in Kroatien